Sie sind hier

Tagesheim

Tagesheim mit Mittagessen

Unser Tagesheim beginnt täglich mit einem Mittagsessen um 13:30 und endet um 16:05 Uhr.

Tagesheimablauf:

LERNZEIT:
Nach dem Mittagessen können die Schülerinnen und Schüler für die Schule individuell lernen und Arbeiten erledigen:

  • Hausübung machen
  • für Schularbeiten, Tests, Prüfungen oder Lernzielkontrollen lernen
  • Referate oder Präsentationen vorbereiten
  • Unterrichtsinhalte vom Vormittag wiederholen oder festigen

Für eine qualitativ hochwertige Lernzeit sorgen unsere Lehrpersonen durch individuelle Unterstützung und eine ruhige Lernatmosphäre.

FREIZEIT:
Nach den schulischen Erledigungen kommt bei uns Spiel und Spaß nicht zu kurz. Je nach individuellen Interesse werden unterschiedliche Bereiche angeboten:

  • Kreatives (gemeinsames Basteln oder Zeichnen)
  • Bewegung und Sport (Ballspiele, Konzentrationsspiele oder Teamwork-Spiele)
  • Lesen eines Buches aus der schuleigenen Bibliothek
  • Brettspiele, Kartenspiele oder Tischtennis spielen
  • die Natur rundherum der Schule erkunden
  • Gemeinsame Projekte gestalten

  

Formulare zum Tagesheim:

Formulare bitte immer ausgedruckt und ausgefüllt bei der Direktion oder bei der Tagesheimleitung (Viktoria Klingler) abgeben!